EBUZZING LABS

Plötzblog

Plötzblog

Plötzblog

Deutschland
Es handelt sich um ein Blog
http://www.ploetzblog.de/

Beschreibung

Brot selber backen: Rezepte, Tipps und Infos rund um frisches Brot aus dem eigenen Ofen. Brotbacken mit Zeit und guten Zutaten.

  • Art der Quelle: Blog
  • Bei Ebuzzing seit: 21/05/2009
  • Ebuzzing-Score: 9.89056
  • Land: Deutschland
  • Sprache: Deutsch

Themen-Wolke

Ranking

  • Ranking Gesamt-Ranking

    (Position am 08/2014)
  • Ranking Freizeit

    (Position am 08/2014)
  • Ranking Essen und Trinken

    (Position am 08/2014)

Aktuellste Artikel

  • Plötzblog

    Manchmal wühlt man in den Blogarchiven und findet Beiträge, die man eigentlich schon seit zwei Jahren hat veröffentlichen wollen. Dies hier ist solch ein Beitrag. Ein Glück, dass ich ihn wiedergefunden habe. Das Brot lohnt sich. Der Tomatenzipfel hat einen herrlichen Ofentrieb. Schon der Teig duftet bestechend nach Tomaten. Die mit Honig karamellisierten gerösteten Zwiebeln ergänzen Weiterlesen...


    23/08/2014
  • Plötzblog

    Eigentlich bin ich kein großer Freund von Nüssen, schon gar nicht in Brotteigen oder Feingebäck. Als ich aber auf Schellis Empfehlung hin seine gerösteten Haselnüsse aus dem Piemont gekostet hatte, war ich sofort dabei, mir ein Rezept dafür aus den Fingern zu saugen. Da meine Skepsis für Nüsse in Brot nicht zu überwinden war, habe ich Weiterlesen...


    16/08/2014
  • Plötzblog

    Komischer Name für ein sehr fluffiges und aromatisches Brot aus Hartweizen, das nur durch Sauerteig getrieben wird. Der Teig wird 24 Stunden kalt geführt, dann nur noch abgestochen und sofort gebacken. Ideal für ein mildes und frisches Frühstücksbrot. Die Sauerteigzutaten vermengen und 6 Stunden bei 30°C reifen lassen. Alle Zutaten von Hand vermengen (Teigtemperatur ca. 20°C). 2 Stunden...


    09/08/2014